Deutsche Meisterschaft 2018 - VfL Uetze eV

Direkt zum Seiteninhalt

Deutsche Meisterschaft 2018

Vereinsangebote > Turnen & Gymnastik > Berichte von denMeisterschaften
29.09 - 30.09.2018

    
Deutsche Vizemeistertitel für die Turnerinnen des VfL- Uetze
Mit zwei Mannschaften ging es für die Uetzer Turnerinnen am letzten Septemberwochenende zu den Deutschen Meisterschaften nach Neumarkt in der Oberpfalz. Die TGW-Jugend Mannschaft konnte an ihre überragende Leistung der bisherigen Saison anschließend und sie überzeugte das Kampfgericht erneut mit ihrer Turnkür. Die Mädchen konnten im Turnen die höchste Wertung des gesamten Wettkampfes (9,95 Punkte) erzielen. Beim Werfen erreichten sie die volle Punktzahl und der Tanz wurde mit 9,60 Punkten bewertet. Beim Bundesfinale des Turnergruppen Wettkampfs konnten sie somit insgesamt 49 Mannschaften aus ganz Deutschland hinter sich lassen. Sie verpassten den ersten Platz mit 0,05 Punkten nur knapp und sind glückliche Vizepokalsieger. Zur Mannschaft gehören Amy Bode-Pröve, Delia Grünheit. Anna Hagemann, Viviann Höbbel, Hannah Kodoll, Karina Scharnhorst, Jessika Stratmann und Letizia Tripari. Die Turnerinnen werden von Lana Dahlgrün trainiert.
Die zweite Uetzer Mannschaft nahm zum ersten Mal bei einer deutschen Meisterschaft teil, sie starteten in der Altersklasse bis 16 Jahre. Die Mannschaft zeigte ihre Turnkür fehlerfrei und erhielt dafür 9,05 Punkte, beim Werfen gab es 9,15 Punkte und der Tanz wurde mit 8,90 Punkten bewertet. Am Ende des Tages konnten sie sich einen guten 10. Platz sichern und die Saison ebenfalls erfolgreich abschließen.

letzte Änderung am:10.02.2019

Zurück zum Seiteninhalt