Jahreshauptversammlung - 2018 - VfL Uetze eV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahreshauptversammlung - 2018

Aktuell
Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018
Der VfL Uetze hat wieder einen kompletten geschäftsführenden Vorstand und investiert in die Zukunftssicherung des Vereins.
Nachdem der 1. Vorsitzende Volker Paga die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2018 begrüßt hatte, wurden die Tagesordnungspunkte abgearbeitet. Als Erstes konnte die erfreuliche Nachricht verkündet werden, dass der Verein wieder neue Mitglieder dazu gewinnen konnte. Erwähnenswert war, dass der Zuwachs überwiegend durch Kinder und Jugendliche erreicht wurde. Die Mitgliederstruktur hat sich somit verjüngt, was für die Zukunftssicherung wichtig ist. Aufgrund der robusten wirtschaftlichen Situation des Vereins konnte auch wieder in die Nachhaltigkeit investiert werden. Dazu zählen die Bezuschussung von Übungsleiter-Qualifikationen und die Anschaffung von neuen Trainingsgeräten und -utensilien.  Anschließend wurden die besonderen Vereinsschlagzeilen der vergangenen 13 Monate vorgestellt. Erwähnenswert waren dabei die sportlichen Erfolge der Turn-Mannschaften und deren Weihnachtsturnschau, die Verdopplung der Erfolge bei der Sportabzeichenabnahme von VfL-Mitgliedern und die erfolgreich durchgeführte Tanz Show 2018.  Neben den zahlreichen sportlichen Erfolgen in den Sparten, hat sich der VfL mit seinen Veranstaltungen fest im Eventkalender von Uetze etabliert.
Der nächste Höhepunkt waren die Ehrungen von Vereinsmitgliedern durch Elke Ernst, der Ehrungsbeauftragte des Vereins. 27 Vereinsmitglieder wurden in diesem Jahr für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt, u.a.  wurde Ilse Stecker für 70 Jahre und vier weitere VfLer für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Monika Fieberg-Witte, Dirk Lehmann, Hella Rinnau und Karl-Heinz Schmidt wurden darüber hinaus auch noch vom Sportringvorstandsmitglied Manfred Krüger für ihre 50-jährige Mitgliedschaft mit der Ehrennadel des Regionssportbundes ausgezeichnet.
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung musste ein neuer 2. Vorsitzender gewählt werden. Stefan Heuer trat im letzten Sommer aus gesundheitlichen Gründen zurück. Mit Rebecka Rosenberg als neue 2. Vorsitzende ist nun der geschäftsführende Vorstand wieder komplett.  Außerdem wurde Anke Wysocki als Mitgliedswartin wiedergewählt.  
Die Anlagen zum Protokoll der JHV 2017 können direkt beim Vorsitzenden Volker Paga angefordert werden.

 letzte Änderung am:16-08.2018 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü